ISO 45001

Standardisierter Arbeits- und Gesundheitsschutz für Unternehmen

Ist ein Unternehmen nach ISO 45001 zertifiziert, weckt das höheres Vertrauen bei Kunden, Lieferanten, Partnern und auch Mitarbeitern.

Die Norm ISO 45001:2018 wurde am 12. März 2018 eingeführt und soll eine Systematisierung der Sicherheitsaktivitäten in Unternehmen bewirken, als auch eine Optimierung der dazugehörigen Prozesse herbeiführen. Sie versteht sich als Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagementsystem – mit dem Ziel, Verletzungsrisiken, Unfälle und auch arbeitsbedingte Erkrankungen auf Unternehmensebene merklich zu reduzieren.

RUCH Consulting unterstützt Sie bei der Zertifizierung nach ISO 45001

Sie wollen Ihr Unternehmen in absehbarer Zukunft nach ISO 45001 zertifizieren lassen? Oder stehen Sie vielleicht schon kurz vor einem Audit? Dann sind wir gerne für Sie da. Wir unterstützen und beraten Sie je nach Ihrem Bedarf bei der korrekten Umsetzung aller geforderten Anforderungen und Spezifikationen betreffend der jeweiligen Arbeitsschutzmanagementsysteme.


Externe Audits nach ISO 45001

Als ausgebildete Interne Auditoren kennen wir den gesamten Auditprozess ganz genau.

  • Wir verfügen über das gesamte Grundlagenwissen von ISO 45001.
  • Wir wissen ganz genau, welche Dokumente für den Auditprozess notwendig sind.
  • Wir beraten und begleiten Sie im gesamten Prozess, sodass eine Zertifizierung schnellstmöglich erreicht wird.

Gerne stehen wir bei Interesse für ein unverbindliches Erstgespräch zur Verfügung.